Datum/Zeit
03.01.2018 14:00 - 16:30

Tourstart
Talstation Doppelsesselbahn Staffelalpe Faschina


mit BERGaktiv Winterwanderführer

Hinweis: für den 3. Jänner 2018 sind keine Buchungen mehr möglich!

Vom Faschinajoch geht es entlang des Übungsliftes in Richtung Tiefenwald. Schon bald tauchen wir in die winterliche Abgeschiedenheit und Ruhe der Biosphärenpark Kernzone ein. Unterwegs erklärt Wilfried Türtscher, pensionierter Waldaufseher, was den Tiefenwald so besonders macht und zur Kernzone auszeichnet und welchen Wildspuren wir begegnen. Der Nachmittag kann mit einer dampfenden Tasse Tee in einem der Gasthäuser in Faschina ausklingen.

Route: Faschina – Tiefenwald – Faschina

Gehzeit/Höhenunterschied: ca. 2,5 Std./ ca. 200 Hm im Auf- und Abstieg

Dauer: 2,5 Std

Treffpunkt: 14 Uhr Faschinajoch Parkplatz/Bushaltestelle

Autoparkplatz: Am Faschinajoch

Erforderliche Ausrüstung:

  • Kleiner Rucksack mit (warmem) Getränk
  • warme Winterbekleidung sowie Mütze und Handschuhe
  • Bergschuhe oder feste Winterstiefel
  • Ski- oder Wanderstöcke und Gamaschen, wenn vorhanden
  • Sonnenbrille- und Creme

Leihausrüstung

  • Schneeschuhe und Stöcke: € 8,– pro Tag/Tour und Person
  • Sicherheitsausrüstung mit LVS Gerät, Schaufel und Sonde: € 8,– pro Tag/Tour und Person

Gesamtpaket: Schneeschuhe und Stöcke sowie Sicherheitsausrüstung mit LVS Gerät, Schaufel und Sonde € 15,– pro Tag/Tour und Person.

Die Bestellung der Leihausrüstung ist bei der Anmeldung zur Wanderung bekannt zu geben! Der/die Wanderführer/in bringt die bestellte Ausrüstung dann zum Treffpunkt mit.

Beitrag: € 10,– pro Person; Kinder/Jugendliche  von 12 – 15 Jahren nehmen an der Wanderung kostenlos teil. Für Gäste aus BERGaktiv Mitgliedsbetrieben ist die Teilnahme an der Wanderung kostenlos. Leihausrüstung Gesamtpaket  € 15,–.

Print Friendly, PDF & Email